Tattoo Pflege

 

Den angelegten Folienverband nach 1-3 Stunden entfernen.

 

Das Tattoo:

- mit einer hautneutralen Seife (Sebamed Waschlotion) gründlich abwaschen

- trocknen lassen bzw. vorsichtig mit Zewa abtupfen

- hauchdünn mit Bepanthen Salbe eincremen

- einen neuen Folienverband anlegen

   Wiederhole diesen Vorgang 3 mal täglich für die ersten 2 Tage.

 

Nach dieser Zeit:

- Folienverband weg lassen

- mehrmals täglich hauchdünn eincremen --> Tattoo darf nicht austrocknen!

- sollte sich eine Kruste bilden, muss diese von allein abfallen

   Nach ca. 2 Wochen kann das cremen eingestellt werden.

 

Wichtig:

- keine Sonne oder Solarium

- kein schweißtreibender Sport

- kein Baden (Tattoo nicht einweichen)

- kurzes Duschen stellt kein Problem dar

 

Bei Fragen solltest du uns kontaktieren und nicht selbst an deinem

Tattoo "herumdoktern".

Schau bitte in 3-4 Wochen zur Nachkontrolle vorbei.

 



 

Piercing Pflege

 

-Piercing nicht mit ungewaschenen Händen berühren!

- vor dem Bewegen Verkrustungen lösen

- Sauna, Solarium, Schwimmbad bis zur Abheilung des Piercings vermeiden

- Duschen ist kein Problem ABER: frisches Piercing nicht mit parfümierter Seife,

   Duschgel oder Schampoo in Berührung bringen!- besser ph- neutrale

   Pflegeprodukte benutzen und gepiercte Stelle aussparen

- 2 x tägl. reinigen:

  - Hände gründlich waschen

  - Desinfekrtionsmittel (z.B. Octenisept -->nicht bei Ohrknorpel), Kamillentee, 

    Salzwasserlösung (0,9 % ige Lösung aus der Apotheke) oder Pronto Lind Spray (  

    im Studio erhältlich) mit Wattestäbchen auf Wundränder auftragen

    und Krusten lösen

 

Mundraumpiercings:

- Rauchen und Alkohol so lange wie möglich vermeiden

- 1 Woche lang 2x täglich, sowie nach jeder Mahlzeit, Trinken und Rauchen mit 

   Kamillentee oder alkoholfreier Mundspülung reinigen

- auf Frischmilchprodukte, Fruchtsäfte, Kaffee, scharfe, saure, sowie zu heiße

   Speisen verzichten

- zum Kühlen : Kamillenteeeiswürfel

- Zahnbürste vor und nach Gebrauch 10 sec. mit heißem Wasser desinfizieren

- keine Zahnpasta mit Putzkörperchen verwenden (diese können sich im

   Stichkanal festsetzen)

 

Dermal Anchor Pflege besprechen wir detailliert imStudio.

Du bekommst auch hier eine Pflegeanleitung mit.

Es wäre schön, wenn du den nächsten Tag noch einmal reinschaust und spätestens nach zwei Wochen.

 

 

Bei Fragen solltest du uns kontaktieren oder im Studio verbeischauen.

Schaue bitte in einer Woche zur Nachkontrolle rein.